Eines der lang ersehnten Projekte der Deutschen Gemeinschaft, ein Projekt, das schon vor der Pandemie konzipiert wurde, aber bis jetzt leider nicht realisiert werden konnte. Es wurde eine Zusammenarbeit mit der Kochschule in Osijek für das Projekt „Was werden sie heute essen?“ und  der Professoren für Kochen und Süßwaren vereinbart. Ziel des Projektes ist mit dem Kochen und Aufnehmen von Videos alter Rezepte die Schülerinnen und Schülern der Koch- und Konditorenschule selber nachkochen die der alten schwäbischen Rezepte unserer Großeltern zu bewahren. Während 5 verschiedenen Terminen werden die Schüler die Möglichkeit haben, einige neue alte Rezepte zu lernen, die sie hoffentlich in den Restaurants, in denen sie nach der Schule arbeiten werden, weiter kochen werden.

Das Projekt began mit dem 1. Treffen am 14. November 2022. bei dem die Schüler Ajmpren-Suppe, Kartoffeln mit Pržolica, gefüllte Hähnchenbrust mit Haselnussfüllung und als Nachtisch Kuglof und Bisquitrolade mit hausgemachter Pflaumenmarmelade zubereiteten.

Das 2. Treffenfand am 21. November 2022 statt, wo die Schüler hausgemachte ajmgemahte Suppe, Kaiserschnitzel und Kremschnitten kochten.