IFA Netzwerktreffen

Am Mittwoch, dem 7. März 2018, nahm die Deutsche Gemeinschaft am IFA-Netzwerktreffen  im Deutschen Verein St. Gerhard in Sombor teil. Neben den Präsentationen von interessanten Projekten, die IFA-Kulturmanager in zahlreichen deutschen Minderheitenverbänden in ganz Europa durchgeführt haben, hatten wir eine Möglichkeit zum Austausch und zum Sammeln neuer Ideen.  Freundschaften, die bei diesem Treffen geknüpft wurden, sind sehr wertvoll und wir erhoffen  eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

 

Wir hatten die Gelegenheit, Frau Karoline Gil – IFA Bereichsleiterin- am Samstag den 10.3.2018 in der Deutschen Gemeinschaft zu empfangen. Wir haben sie mit unseren Projekten bekannt gemacht und sie hat an einer unseren Samstagsschulstunden teilgenommen. Es war uns eine Ehre, dass sie sich die Zeit nahm, unseren Verein zu besuchen. Da unser Mitglied Hanna Klein letztes Jahr an dem IFA-Kulturassistenz Programm teilgenommen hat, waren wir sehr erfreut,   zeigen zu  können, was wir durch das Programm erreicht haben.