KategorieDG – Osijek

Lehraktivitäten in Vicenza für das EU-Projekt „Engagiert für Europa

Nach dem Kickoff-Seminar in Pforzheim, fand vom 04.03.-08.03.2019 das erste Lehraktivitätenseminar in Vicenza statt. Jeweils 3 Vertreter jeder Partnerorganisation aus Osijek, Tschenstochau, Pforzheim und unserer Gastgeber Vicenza nahmen an den Aktivitäten teil. Die Teilnehmer hatten einen erfolgreichen Erfahrungsaustausch, wo sie ihren Partnern erzählt haben, was sie in der Zeit zwischen ihren Begegnungen alles gemacht und geschafft haben.

Die Gastgeberorganisation Eurocultura, hat uns viele verschiedene Mobilitätsmöglichkeiten in der EU vorgestellt und uns einen Einblick gegeben, wie diese Projekte funktionieren. Alle Partner haben auch ihre Präsentationen abgehalten, wo sie allen ihre weiteren Pläne vorstellten...

Mehr dazu

Sprachenfestival 2019.

Am Samstag den 23.02.2019 nahmen unsere kleinen Schüler der Samstagsschule am Sprachenfestival in der Stadt- und Universitätsbibliothek in Osijek teil. Sie hatten die Gelegenheit, Gedichte, Märchen und Legenden in verschiedenen Sprachen zu hören. Ungarisch, Albanisch, Mazedonisch, Englisch, Serbisch, Russisch und Tschechisch. Nach dem offiziellen Teil nutzten die Teilnehmer die Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen.

 

Mehr dazu

„Tolles Diktat“

Am Donnerstag den 21.02.2019 anlässlich des Internationalen Tages der Muttersprachen organisierte die Deutsche Gemeinschaft in Zusammenarbeit mit der Philosophischen Fakultät in Osijek das “Tolles Diktat”. Eine Initiative des Deutsch-Russischen Hauses in Tomsk, Russland. Das Diktat wurde in diesem Jahr bereits zum siebten Mal in Russland gehalten. Ziel der Initiative ist es, das Erlernen der deutschen Sprache zu fördern und die Entwicklung der deutschsprachigen Schreibkultur. Die Diktate wurden auf allen Ebenen geschrieben, von A1 bis C2.

Link: Lesen Sie den Text für A1 und A2 in Russland

 

Mehr dazu

Tolles Diktat

Kommen Sie an die Philosophische Fakultät in Osijek am 21.02.2019 in die Gruppe Ihrer Wahl und testen sie Ihre Deutschkenntnisse!

Alle Niveaus –
12 Uhr – A1 und A2
13 Uhr – B1 und B2
14 Uhr -C1 und C2!

Die Offene gesamtrussische Aktion „Tolles Diktat“ (Offenes Diktat in Deutsch) wird durchgeführt von der Assoziation der gesellschaftlichen Vereinigungen „Internationaler Verband der deutschen Kultur“ und der Staatlichen Autonomen Kultureinrichtung des Gebiets Tomsk „Deutsch-Russisches Haus des Gebiets Tomsk“ (nachfolgend „Veranstalter“ bezeichnet) mit Unterstützung des
Ministeriums der Russischen Föderation für Bildung und Wissenschaft. Die Aktion wurde vom deutsch-Russischen Haus des Gebiets Tomsk initiiert. Die Aktion wird anlässlich des
Internationalen Tages der Mut...

Mehr dazu

DG Jahrbuch 2018.

Mehr dazu

Soziales Konzert

Am Samstag, dem 15.12.2018 um 17,00 Uhr fand in der Evangelischen Kirche in Essegg in der Organisation der Deutschen Gesellschaft ein Konzert. Das Konzert führte Arne Hartig, Leiter des Kulturreferates der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Zagreb in der Begleitung des Professors Teodor Sobović am Klavir vor.

Mehr dazu

Weihnachtsempfang für Kinder der Samstagsschule

Am Samstag, dem 15.12.2018. in den Räumlichkeiten der Deutschen Gemeinschaft haben die Teilnehmer der Samstagsschule zusammen den Weihnachtsbaum für die kommenden Feiertage geschmückt. Dazu wurden ihnen kleine Geschenke verteilt.

Mehr dazu

Weihnachtsempfang

Am Donnerstag, den 13.12.2018 fand der Weihnachtsempfang der Deutschen Gemeinschaft in dem Saal “Bells” in Osijek statt. Das Ensemble wird von verschiedenen Musikprogrammen begleitet, an denen unser Chor “Alte Kameraden”, die MGM-Gruppe und der Kinderchor der Grundschule “Retfala” teilnehmen. Das Programm begann um 18 Uhr und danach gab es ein Abendessen. Rund 200 Personen, Mitglieder der Deutschen Gemeinschaft in Osijek, nahmen am Weihnachtsempfang teil.
Mehr dazu

Ausstellung “Donauschwaben – Deutsche in Südosteuropa”

Am Freitag, den 31.11.2018. wurde im Foyer der Stadt- und Universitätsbibliothek in Osijek die Ausstellung “Donauschwaben – Deutsche in Südosteuropa” des Donauschwäbischen Zentralmuseums in Ulm eröffnet. Der Vorsitzender der Deutschen Gemeinschaft in Essegg, Vladimir Ham, hat die Ausstellung eröffnet. Durch die Ausstellung konnten zahlreiche Besucher etwas über die Geschichte der deutschen Minderheit und der Donauschwaben im Gebiet Südosteuropas erfahren. Die Ausstellung wurde vom Rat der nationalen Minderheiten der Republik Kroatien finanziert.

Mehr dazu

Auftritt beim Treffen nationaler Minderheiten im HV Dom

Am Freitag, dem 30. November 2018, fand im Heim der kroatischen Armee  in Osijek ein Treffen der nationalen Minderheiten statt, bei dem auch unser Männerchor “Alte Kameraden” mit anderen Vertretern nationaler Minderheiten auftrat.
Das Programm bereicherte die Aufführungen von Angehörigen zahlreicher nationaler Minderheiten in Kroatien, darunter Ungarische, Albaner, Mazedonier, Tschechen, Bosniaken, Roma, Slowenen, Slowakische, Serbische und Ruthenische, und machte die Gäste zu einem bunten Kulturrepertoire mit Volks- und Volkstänzen, Gedichten, Rezitationen und Musik.
Mehr dazu