25.03.2017 – DG Osijek – Jahresversammlung

Die Deutsche Gemeinschaft – Landsmannschaft der Donauschwaben in Kroatien – Osijek hielt am Samstag, den 25.03.2017, ihre regelmäβige Jahresversammlung im Saal des Stadtviertels „Gornji Grad“ ab. 

Die Jahresversammlung eröffnete der Präsident Zorislav Schönberger, die Anwesenden begrüβten auch die Geschäftsleiterin Renata Trischler und Nikola Mak, der ehemalige Parlamenhtsabgeordnete der nationalen Minderheiten. Der Jahresversammlung wohnten auch Vili Haas, Präsident der đakovoer Zweigstelle, sowie die Präsidentin des Vereines der Deutschen und Österreicher Vukovar, Dara Mayer bei. Den Mitgliedern wurden die Berichte über die Tätigkeit, die Finanzen und der Bericht des Aufsichtsrates sowie der Vorschlag des Arbeitsprogrammes und des Finanzplanes der Gemeinschaft dargestellt.

Nach der Abstimmung der Berichte und Annahme aller Pläne und Programme für die kommende Zeitspanne wurde die Sitzung beendet und alle Anwesenden verbrachten noch eine Zeit in gemeinsammer Geselligkeit.

Die Fotografien sind auf folgendem Link zu sehen :

https://www.flickr.com/photos/137033858@N05/albums/72157681930279285