Gesprächsforum „Region im Wandel- Europa als Chance“

Am  Mittwoch den 18.April 2018 nahm die Deutsche Gemeinschaft am Gesprächsforum „Region im Wandel –Europa als Chance“ im Schloss Eltz in Vukovar, mit dem Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg und seiner Delegation teil.

Das Ziel des Gesprächsforums, das in der Zusammenarbeit mit dem Europahaus aus Vukovar veranstaltet wurde war ein aktiver und informeller Austausch über aktuelle Entwicklungen und Zukunftschancen von Vukovar und seiner Region – dies auch im Rahmen des EU- Donauraumengagements.

Mehr dazu

Besuch von Herrn Fabian Talkenberg und Frau Brauns vom Innenministerium der Bundesrepublik Deutschland

27 und 28.03.2018 im Sitz der deutschen Gemeinschaft – Landesmannschaft der Donauschwaben in Osijek wurde eine Versammlung der Vereine der deutschen Minderheiten, die in Kroatien arbeiten gehalten. Die Initiative für die Versammlung der Präsidenten und Vertreter der deutschen Minderheit kam aus dem Ministerium des Inneren  Deutschlands, die für die Finanzierung von Projekten und Programmen der deutschen Minderheiten in Europa verantwortlich ist.

Vertreter des Bundesministeriums des Inneren, Referenten Fabian Talkenberg und Eva Anette Braun trafen sich mit den Präsidenten des deutschen Gemeinschaft – Landesmannschaft der Donauschwaben in Osijek Vladimir Ham, der Präsidentin des Verbandes der Deutschen und Österreicher aus Vukovar, Dara Mayer, Präsidenten des Verbandes der Deut...

Mehr dazu

Workshop zum Thema “Essekerisches Idiom” am Samstag 23. März 2018

Am Samstag, den 24. März 2018 fand in den Räumen der Deutschen Gemeinschaft ein Seminar zum Thema “Essekerski Idiom” für die Schüler der Osijeker Gymnasien statt. Der Workshop wurde von unseren beiden Mitgliedern Helena Peći und Hanna Klein geleitet. Sechzehn Schüler aus dem II. und III. Gymnasium in Osijek haben teilgenommen. Durch verschiedene Aktivitäten haben die Leiterinnen die Wichtigkeit der Essekerischen Sprache, die für die Stadt Osijek typisch ist, gezeigt.

Die Schüler nahmen mit großem Interesse am Workshop und mit eigener Entdeckung der Sprachgeschichte durch Interviews, Lesen und Gruppenarbeiten teil...

Mehr dazu

Veranstaltung “Ostereier in der Farbe der Stadt Osijek” am Samstag 23. März 2018

In diesem Jahr nahm die Deutsche Gemeinschaft die Landsmannschaft der Donauschwaben in Osijek an der Veranstaltung der Stadt Osijek „Šarana jaja bojama grada“ mit ausgestellten Kuchen und Osterschmuck am Stand, neben den Schülern der Hl. Ana Grundschule mit ihren Werken. Die Schüler hatten auch eine Aufführung mit einem Lied auf Deutsch. Trotz des kalten Wetters war das Interesse der Besucher groß und die Kuchen die unsere Mitglied Elisabeth Klein nach alten deutschen Rezepten backte wurden gekauft.

 

Mehr dazu

Vladimir Ham wurde zum neuen Vorsitzenden der deutschen Gemeinschaft

OSIJEK – Vladimir Ham wurde zum neuen Vorsitzenden der deutschen Gemeinschaft – der Landesmannschaft der Donauschwaben  in Kroatien gewählt. Dies  wurde auf der regelmäßigen Berichterstattung und Wahlversammlung der größten Gemeinschaft der deutschen und österreichischen Minderheit in Kroatien am Samstag, 17. März 2018 in Osijek entschieden.

Nachdem die Anwesenden der Versammlung die Berichte über die Arbeiten, Finanzen und die Ergebnisse des Aufsichtsrats für 2017 vorgestellt und angenommen haben, wurde die derzeitige Führung aufgelöst...

Mehr dazu

IFA Netzwerktreffen

Am Mittwoch, dem 7. März 2018, nahm die Deutsche Gemeinschaft am IFA-Netzwerktreffen  im Deutschen Verein St. Gerhard in Sombor teil. Neben den Präsentationen von interessanten Projekten, die IFA-Kulturmanager in zahlreichen deutschen Minderheitenverbänden in ganz Europa durchgeführt haben, hatten wir eine Möglichkeit zum Austausch und zum Sammeln neuer Ideen.  Freundschaften, die bei diesem Treffen geknüpft wurden, sind sehr wertvoll und wir erhoffen  eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Wir hatten die Gelegenheit, Frau Karoline Gil – IFA Bereichsleiterin- am Samstag den 10.3.2018 in der Deutschen Gemeinschaft zu empfangen. Wir haben sie mit unseren Projekten bekannt gemacht und sie hat an einer unseren Samstagsschulstunden teilgenommen...

Mehr dazu

Ein neues Buch “Vergismennicht” des Autoren Ivan Jobst

Am Donnerstag, den 1. März, wurde um 19 Uhr in dem Klubraum der Buchhandlung “Nova” ein neues Buch mit dem Titel ¨Vergismennicht¨ des Autoren Ivan Jobst, der Mitglied der deutschen Gemeinschaft-Landsmannschaft der Donauschwaben in Kroatien ist, welche das Buch auch veröffentlichte, vorgestellt.

Diese Buch ist ein richtiges Karussel der Geschichte, des Lebens, der Erzählungen, autobiographischer Momenten, mit wechen es die Geschichte der Stadt Osijek dokumentieren – ein richtiges Esseker Karussel.

Eine musikalische Einleitung der Buchvorstellung gaben die Mitglieder des Singchores der Deutschen Gemeinschaft “Alte Kameraden mit ihrem Auftritt.

Durch Vorlesen einiger Abschnitte aus dem Buch entdeckten Herr Nikola Mak und der Autor Ivan Jobst selbst die Atmosphäre des Buches...

Mehr dazu

Sprachenfestival

Am Sprachenfestival, das am Samstag den 24.2.2018 stattfand haben unsere kleinen Teilnehmer der Samstagsschule In der Kinderabteilung der Stadtbibliothek in Osijek teilgenommen. Mit dem Lesen eines kurzen Textes in deutscher Sprache zeigte sie ihre Sprachkenntnisse und förderte auch das Interesse anderer Teilnehmer. Schönes lautes Lesen wirkt ermutigend und fördert schönerer Sprachausdruck, sowohl in der Muttersprache als auch in anderen Sprachen. Wir legen großen Wert auf Muttersprache und deren Erhaltung, und wir freuen uns immer, an solchen Festivals und Treffen teilzunehmen. In diesem Jahr nahmen Vertreter der Kroatischen, Ungarischen, Deutschen, Serbischen, Albanischen, Mazedonischen, Tschechischen, Slowakischen, Russischen, Rumänischen und Slowenisch teil.

 

 

Mehr dazu

Feier der Ferienzeit mit den Teilnehmern der Samstagsschule

Am Freitag den 15.12.2017. Teilnehmer der Samstagsschule  hatten ihr letztes Treffen im Jahr 2017. Die Teilnehmer der  kleinen und großen Gruppe haben sich versammelten. Zusammen schmückten sie den Weihnachtsbaum mit Verzierungen, die sie selbst gemacht hatten.

 

Mehr dazu

Weihnachtsempfang

Am 19. Dezember 2017 fand die traditionelle Zusammenkunft unserer Mitglieder mit einer guten Resonanz statt. Unser Chor “Alte Kameraden” hat mit  Weihnachtsliedern zu guter Laune beigetragen. Während des gesamten Abends, hat die Bend “MGM” unter der Leitung von Matija Greif zu späten Stunden die Gesellschaft unterhalten, mit Tanz und Spaß, und einem schönem Abendessen.

 

Mehr dazu